Unsere Geschichte ist die Grundlage für unsere Zukunft

 Unsere Geschichte ist die Grundlage für unsere Zukunft
 
1982
APS WIRD GEGRÜNDET
Ing. Gian Carlo Aloisini gründete zusammen mit anderen Partnern APS: Azionamenti Polivalenti Statici.
 
 
 
 
1983
APS WIRD MECTRONIC
Ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung von fortschrittlichen medizinischen Geräten spezialisiert hat.
 
 
 
1983
WHITE ROOM

Mectronic weiht seinen ersten "White room" ein

für die Herstellung von kundenspezifischen Laserköpfen.

 
 
 
 
1984
DER ERSTE LASER
Entwurf und Herstellung des ersten supergepulsten Halbleiterlasersystems.
 
 
 
1985
DER ERSTE SCAN-LASER

Mectronic entwickelt und fertigt den ersten Scan-Laser, der in vier verschiedenen Konfigurationen erhältlich ist:

He-Ne, GaAs, CO2 und Nd:Yag.

 
 
 
1986
EINFÜHRUNG DER FISIOMEDIC LINE

Während der Intersan-Messe in Mailand präsentierte Mectronic die Fisiomedic Line.

Pünktlich zur Messe erscheint das stilisierte M von Mectronic erstmals auf Werbeplakaten und wird fortan fester Bestandteil des Firmenlogos sein.

 
 
 
1986
DER WELTWEIT ERSTE ND:YAG-LASER FÜR DIE THERAPIE

Mectronic entwickelt den weltweit ersten kontinuierlich emittierenden Nd:Yag-Laser für die physikalische Therapie.

 
 
 
1988
MECTRONIC LASERS BEI DER PARIS-DAKAR
Mectronic liefert seine elektromedizinischen Geräte exklusiv an das medizinische Team von Paris-Dakar.
 
 
 
 
 
1989-1992
Mectronic entwickelt und fertigt zahlreiche innovative elektromedizinische Geräte.
 
 
 
1992
DER NEUE FIRMENSITZ
Mectronic weiht seinen neuen Produktionsstandort in Grassobbio, Bergamo, ein.
 
 
 
1994
ERFOLGREICHE PARTNERSCHAFTEN
Die Nd:Yag-Laser von Mectronic werden von Spitzenfußballern und Sportlern eingesetzt.
 
 
 
 
 
1995
200 ND:YAG-LASER INSTALLIERT
Mectronic feiert 200  installierte Nd:Yag-Lasersystemen in Italien.
 
 
 
1997
FP3 SYSTEM
Mectronic entwickelt, patentiert und fertigt den weltweit ersten Halbleiterlaser mit 3 Wellenlängen (FP3 System).
 
 
 
1997
PARTNERSHIP
Zimmer MedizinSysteme, eines der weltweit größten Unternehmen in der Herstellung und im Vertrieb von elektromedizinischen Geräten, wählt Mectronic als Partner für die Entwicklung seiner neuen Produktlinie von therapeutischen Lasern.
 
 
 
1998
ZWEI-WELLENLÄNGEN-LASER
Mectronic beginnt mit der Produktion der ersten 810nm + 980nm 7000mW Doppelwellenlängen-Lasersysteme mit flüssigkühlungsfreier Halbleitertechnologie.
 
 
 
 
 
 
1999-2002
DIE NEUE PHYSIOTHERAPIE-LINIE

Mectronic entwickelt und fertigt zahlreiche elektromedizinische Geräte und therapeutische Laser.

Die Opton, Opton8000 und Centaurus Line werden auf den Markt gebracht.

 
 
 
2002
EXAND
Exand ist die Weiterentwicklung des von Mectronic Medicale entwickelten und hergestellten Nd:Yag-Systems mit kontinuierlicher Emission.
 
 
 
2005
1500 WELTWEIT INSTALLIERTE OPTON 2
Mectronic Medicale und Zimmer MedizinSysteme feiern 1500 verkaufte Opton 2-Laser weltweit.
 
 
 
2006
OPTON PRO

Zimmer MedizinSysteme erneuert das Vertrauen in die Technologien von Mectronic Medicale.

Die Entwicklung des neuen Lasergeräts Opton Pro wird in Angriff genommen.

 
 
 
 
 
2006
PHARONDIATHERMIE
Mectronic Medicale entwickelt die erste Multifrequenz-Tecar-Therapie mit manueller, automatischer und automatischer sequentieller Anwendung.
 
 
 
2007
DER ERSTE ÖKOLASER

Mectronic Medicale stellt die weltweit erste 1064 nm Halbleitertechnologie vor.

Der erste 1064 nm Ecolaser mit geringerem Stromverbrauch, ohne Flüssigkeitskühlung und ohne periodische Wartung ist auf dem Markt.

 
 
 
 
 
2007
SKIN TEMPERATURE CONTROL
Mectronic Medicale patentiert das 1. System zur Messung, Verarbeitung und Überwachung der Hauttemperatur während der Lasertherapie-Behandlungen.
Dies ist der krönende Abschluss einer Arbeit, die 2003 mit der Abschlussarbeit von Ennio Aloisini, dem Sohn des Gründers, an der Universität von Bergamo, Fakultät für Industrieinformatik, begann.
 
 
 
 
2009
OEM
Viele nationale und internationale Unternehmen wählen die Technologien von Mectronic Medicale für ihre Laser- und Tecar-Geräte. Mectronic Medicale wird zu einem der weltweit größten Hersteller von elektromedizinischen Geräten.
 
 
 
2009
E²C: PATENTIERTE STOCHASTISCHE EMISSION
Mectronic Medicale entwickelt und patentiert den innovativen stochastischen Emissionsmodus mit geringer thermischer Belastung, der Laserpulse von unterschiedlicher Dauer und Intensität erzeugt.
 
 
 
2009
MILANELLO TRAINING CENTER
Mectronic Medicale wird Partner des Milanello Training Center.
 
 
 
2010
CHELT THERAPIE
Die Chelt-Therapie, eine Synergie zwischen Power-Lasertherapie mit 3 Wellenlängen und trockener Kryotherapie bei -35°, entsteht.
 
 
 
2012
WORLDWIDE
Mectronic Medicale beginnt den Internationalisierungsprozess.
 
 
 
2013
OPTON UND THERMO TK
Die Partnerschaft mit Zimmer MedizinSysteme wird durch die Entwicklung und Produktion der Geräte Opton und Thermo TK weiter gestärkt.
 
 
 
2014
PARTNERSHIP
Japans größtes und ältestes medizinisches Unternehmen, ITO, mit einer über 100-jährigen Geschichte, wählt Mectronic Medicale als Partner für die Entwicklung und Produktion seiner neuen Laser-, Tecar- und Stoßwellenlinien.
 
 
 
 
 
 
 
2015
Kommerzielle Expansion: Mectronic Medicale geht wichtige Partnerschaften auf dem gesamten Kontinent ein und erweitert den Vertrieb seiner Produkte von der Türkei bis nach China.
 
 
 
2015
OFFICIAL PARTNER
Mectronic Medicale konsolidiert zahlreiche Partnerschaften im Sport und darüber hinaus: Atalanta Bergamasca Calcio, A.C. Mailand, Trentino Volley, Bluvolley Verona, Russischer Volleyballverband.
 
 
 
2015
PULSWAVE

Mectronic Medicale präsentiert PulsWave, die neue Grenze der Stoßwellentherapie, mit dem innovativen Swing-Modus für die Multifrequenzbehandlung.

 
 
 
 
 
2016

Mectronic Medicale führt die Veterinärlinie ein:

iLux Light Vet, Doctor Tecar Vet und PulsWave Vet.

 
 
 
2016
Einführung des neuen Mectronic-Logos.
 
 
 
2016
STAR LIGHT PENTAX
Mectronic patentiert den innovativen Star Light Pentax 5-Wellenlängen-Laserkopf.
 
 
 
2016
SPHÄRISCHER XP-APPLIKATOR
Mectronic hat den Spheric-Applikator patentiert, um die HELASTM-Methode (High Energy Laser Soft Tissue Manipulation) umzusetzen.
 
 
 
2017
THEAL THERAPIE

Mectronic präsentiert die Thealtherapie:

Temperature controlled
High
Energy
Adjustable multi-mode emission
Laser

 
 
 
 
 2020
NEUE PRODUKTE

Mectronic präsentiert die neue

Palette von Produkten für die Lasertherapie,

Tecar-Therapie, Stoßwellen- und Chelt-Therapie.

 
WhatsApp